Rüebli-Flammkuchen Rezept

Rüebli-Flammkuchen

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2069 kJ/491 kcal 25%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 19 g 95%
Kohlenhydrate 34 g 13%
davon Zucker 4.6 g 5%
Ballaststoffe 2.5 g
Eiweiss 15 g 30%
Salz 0.84 g 14%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit15 Minuten
  • Zubereitungszeit15 Minuten

Zutaten

  • 1 ausgewallter Flammkuchenteig (ca. 24 x 30 cm)
  • 1 rote Zwiebel
  • 200 g Rüebli
  • 200 g Crème fraîche
  • 180 g Brie
  • 1/2 TL KNORR Gewürzzubereitung für Gemüse

Zubereitung

  • 1. Teig mit dem Backpapier auf je ein Blech ziehen. Zwiebel in Streifen schneiden, Rüebli an der Röstiraffel reiben. Teig mit Crème fraîche bestreichen, Gemüse darauf verteilen.

    2. Brie in Stücke schneiden, auf dem Gemüse verteilen.

    3. Backen: ca. 15 Min. auf der untersten Rille des auf 220 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, KNORR Gewürzzubereitung für Gemüse darüberstreuen, in Portionen schneiden und servieren.

    Copyright Betty Bossi

  • Gemüse: Du hast die Gewürzmühle nicht zur Hand? Dann empfehlen wir dir folgende Gewürze zum Würzen des Gerichts zu verwenden (Menge nach Belieben): Salz, Schwarzer Pfeffer, Knoblauch (gemahlen oder frisch), Oregano, Petersilie, Lorbeerblätter, Chilipulver, Kurkuma.
close