Gefülltes Pouletbrüstli Rezept

Gefülltes Pouletbrüstli

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2372 kJ/568 kcal 28%
Fett 21 g 30%
davon gesättigte Fettsäuren 9.1 g 46%
Kohlenhydrate 45 g 17%
davon Zucker 8.4 g 9%
Ballaststoffe 8.2 g
Eiweiss 44 g 88%
Salz 2.6 g 43%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Minuten
  • Zubereitungszeit60 Minuten

Zutaten

  • 2 Stk. Peperoni
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 l Wasser
  • 200 g grobkörniger Maisgriess (Bramata)
  • 1 1/2 TL Jodsalz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 3 Stk. Artischockenherzen in Öl
  • 100 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 4 Stück à 150 g Pouletbrüstli, seitlich je eine Tasche zum Füllen eingeschnitten
  • 1 EL Olivenöl zum Braten
  • 1 TL KNORR Gewürzzubereitung für Poulet

Zubereitung

  • 1. Peperoni in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Peperoni ca. 2 Min. andämpfen, herausnehmen, beiseite stellen. Wasser in derselben Pfanne aufkochen. Maisgriess einrühren, Hitze reduzieren, unter häufigem Rühren bei kleinster Hitze ca. 20 Min. köcheln. Beiseite gestellte Peperoni wieder beigeben, Mais ca. 20 Min. zu einem dicken Brei köcheln, würzen. Butter darunterrühren.

    2. Artischockenherzen abtropfen, grob schneiden, Frischkäse daruntermischen. Pouletbrüstli damit füllen, Öffnungen mit Zahnstochern verschliessen.

    3. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Poulet beidseitig je ca. 2 Min. anbraten, Hitze reduzieren, rundum ca. 6 Min. weiterbraten, KNORR Gewürzzubereitung für Poulet darüberstreuen, ca. 6 Min. fertig braten. Peperoni-Polenta dazu servieren.

    Copyright Betty Bossi

  • Poulet: Du hast die Gewürzmühle nicht zur Hand? Dann empfehlen wir dir folgende Gewürze zum Würzen des Gerichts zu verwenden (Menge nach Belieben): Salz, Petersilie, Schwarzer Pfeffer, Muskatnuss
close