Feurige Hackfleischspiesse Rezept

Feurige Hackfleischspiesse

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1844 kJ/441 kcal 22%
Fett 23 g 33%
davon gesättigte Fettsäuren 6.8 g 34%
Kohlenhydrate 34 g 13%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 4.7 g
Eiweiss 21 g 42%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Minuten
  • Zubereitungszeit40 Minuten

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 1 Dose Pelati (400 g)
  • 1 Dose Bohnen-Mais-Mix (Abtropfgewicht ca. 285 g)
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 80 g Paniermehl
  • 16 Holzspiesse
  • 1/2 Flasche Japanese Sticky Grill Sauce
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Muskat, Zucker, Chilipulver, Cayenne-Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Eine Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Tomaten und den abgetropften Bohnen-Mais-Mix dazugeben, mit etwas Pfeffer würzen, eine Prise Zucker dazugeben und unter ständigem Rühren 10 Minuten bei mittlerer Hitze erwärmen. Wer mag, würzt mit Cayenne-Pfeffer oder Chilipulver.

    2. Hackfleisch, Ei, Paniermehl und eine klein gewürfelte Zwiebel nach Belieben mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen und alles gut vermischen. Die Hackfleischmasse gleichmässig auf die Spiesse reihen und vor allen Seiten grillieren, bis das Fleisch gut durch ist.

    3. Spiesse, Salat und KNORR Japanese Sticky Grill Sauce auf Tellern anrichten und geniessen.

    close