Gratinierter Kartoffelstock

Gratinierter Kartoffelstock

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2611 kJ/624 kcal 31%
Fett 38 g 54%
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 41 g 16%
davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 27 g 54%
Salz 0 g
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Minuten
  • Zubereitungszeit20 Minuten

Zutaten

  • 1 Beutel KNORR Stocki (3 Portionen)
  • 2 dl Vollmilch
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 rote Peperoni
  • 150 g Speckwürfeli
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Weissmehl
  • 5 dl Vollmilch
  • 1 TL KNORR Aromat
  • 4 Eier
  • 50 g geriebener Gruyère

Zubereitung

  • 1. KNORR Stocki nach Angabe auf der Verpackung zubereiten. Zwiebel fein hacken und Peperoni in feine Streifen schneiden. Speckwürfeli in einer Bratpfanne langsam knusprig braten, Zwiebel und Peperoni ca. 3 Min. mitbraten. Die Hälfte der Speck-Gemüsemasse mit dem Stocki mischen und eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern verteilen.

    2. Butter erwärmen, Mehl unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. dünsten, das Mehl darf keine Farbe annehmen. Pfanne von der Platte nehmen, Milch dazugiessen, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, mit Aromat würzen. Unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln.

    3. Eier hart kochen, schälen und halbieren, zur Sauce geben. Sauce mit den Eiern auf den Stocki geben, Käse darüberstreuen. Restliche Speck-Gemüsemasse darauf verteilen.

    4. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

  • Knorrli-Tipp: Für die Vegetarische Variante, statt Speck tiefgekühlte Erbsen mit dem Gemüse 3 Min. anbraten.
close