Triangel in Brodo Rezept

Triangel in Brodo

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1800 kJ/430 kcal 22%
Fett 17 g 24%
davon gesättigte Fettsäuren 6.6 g 33%
Kohlenhydrate 46 g 18%
davon Zucker 4.4 g 5%
Ballaststoffe 2.8 g
Eiweiss 22 g 44%
Salz 3.6 g 60%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit60 Minuten
  • Zubereitungszeit15 Minuten

Zutaten

  • 1 Rüebli
  • 60 g Lauch
  • 2 Würfel KNORR Natürlich Fein! Rindsbouillon Stange
  • 1 TL Thymianblättchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Hackfleisch (Rind & Schwein)
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 50 g Ricotta
  • 2 (je ca. 16x56 cm) Rollen Pastateig
  • 20 g Erdnüsse gesalzen
  • 1 TL Zucker
  • 1/4 TL Kardamompulver

Zubereitung

  • 1. Rüebli in Würfeli, Lauch in feine Streifen schneiden. 2 Würfel KNORR Rindsbouillon in 1 1/4 Liter Wasser aufkochen, Gemüse beigeben, zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln.

    Die Hälfte des Gemüses mit Schaumkelle herausheben, in Schüssel geben, etwas abkühlen.

    Restliches Gemüse in der Bouillon zugedeckt beiseite stellen.

    2. Thymian fein schneiden, Knoblauch hacken, mit Hackfleisch und Ricotta zum Gemüse in die Schüssel geben. 1/2 TL Salz und wenig Pfeffer beigeben, gut mischen.

    3. Pastateige entrollen, in je 14 Quadrate von ca. 8 cm schneiden.

    4. Formen: Füllung auf die Mitten verteilen, Ränder mit wenig Wasser bestreichen.

    Teigstücke diagonal überschlagen, Ränder mit der Gabel gut zusammendrücken. Triangel auf ein Küchentuch legen.

    5. Beiseite gestellte Bouillon aufkochen. Triangel portionenweise ca. 7 Minuten knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen, abtropfen, warm stellen.

    6. Erdnüsse grob hacken, in einer Bratpfanne ohne Fett rösten.

    Zucker und Kardamom darüberstreuen, mischen, kurz weiterrösten, bis der Zucker leicht caramelisiert.

    7. Servieren: Bouillon und Triangel in tiefen Tellern anrichten, Nüsse darüber streuen.

  • Nur die Hälfte der Zutaten verwenden und ca. 4x4 cm grosse Triangel zubereiten; als Vorspeise servieren. Vegetarier können statt Hackfleisch Délicorn-Gehacktes verwenden. Statt der Nüsse Parmensansplitter darüberstreuen.
close