Reistätschli mit Ratatouille

Reistätschli mit Ratatouille

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1843 kJ/441 kcal 22%
Fett 24 g 34%
davon gesättigte Fettsäuren 5 g 25%
Kohlenhydrate 40 g 15%
davon Zucker 14 g 16%
Ballaststoffe 6.4 g
Eiweiss 12 g 24%
Salz 1.6 g 27%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Minuten
  • Zubereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 2 Bund glatte Petersilie
  • 100 g Reis
  • 100 g Creme legere (15 % Fett)
  • 2 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchetti
  • 1 Aubergine
  • 1 rote Peperoni
  • 5 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • 2-3 TL Kräuter der Provence
  • 1 Päckli KNORR Tomato al Gusto Napoli
  • Jodsalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Reis in kochendem Wasser garen, etwas abkühlen lassen.

    2. Creme legere, Mehl und Eier mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Sonnenblumenkerne, Reis und die Hälfte der Petersilie unterheben, ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    3. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchetti, Aubergine und Peperoni waschen, putzen und in Würfel schneiden. 2 EL Rama Culinesse in einer Pfanne erhitzen, Auberginen und Zucchetti anbraten, Kräuter der Provence, Schalotte, Knoblauch und Paprika dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Knorr Tomato al Gusto dazugeben und nochmals 5 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit der restlichen Petersilie bestreuen.

    4. Restliche Rama Culinesse in einer Pfanne erhitzen. Je 1 gehäuften EL Reismasse in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten je Seite braten. Zusammen mit dem Gemüse servieren.

close