Schweinesteak-Päckli mit Kartoffeln und Kefen Rezept

Schweinesteak-Päckli mit Kartoffeln und Kefen

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1652 kJ/395 kcal 20%
Fett 15 g 21%
davon gesättigte Fettsäuren 4 g 20%
Kohlenhydrate 25 g 10%
davon Zucker 3.3 g 4%
Ballaststoffe 3.6 g
Eiweiss 37 g 74%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Minuten
  • Zubereitungszeit25 Minuten

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • 400 g tiefgekühlte Kefen, angetaut
  • 4 Backpapiere
  • 4 Schweinesteaks (à 150 g)
  • Bratbutter zum Braten
  • 1 Töpfli KNORR Sauce Töpfli Bratensauce

Zubereitung

  • 1. 2 EL Öl, Knoblauch, Salz und wenig Pfeffer in einer Schüssel verrühren, 600 g Kartoffeln in ca. 3 mm dicke Scheiben hobeln, mit 400 g Kefen zur Ölmischung geben, gut mischen, auf die Mitten der 4 Backpapiere verteilen.

    2. Steaks mit KNORR Bratensauce Töpfli bestreichen. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Steaks beidseitig je ca. 1 Min. anbraten, herausnehmen. Auf die Kartoffeln legen.

    3. Backpapiere zu Päckli formen, mit Küchenschnur gut zusammenbinden.

    4. Braten im Ofen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorgeheizten Ofens.

  • Geschlossene Päckli auf vorgewärmten Tellern servieren. Erst bei den Gästen öffnen, so ist die Überraschung am Grössten.
close