Kürbiscremesuppe mit Zimtcrôutons

Kürbiscremesuppe mit Zimtcrôutons

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 870 kJ/209 kcal 10%
Fett 12 g 17%
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 21 g 8%
davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 4 g 8%
Salz 0 g
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Minuten
  • Zubereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 600 g Kürbis
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • kleine rote Peperoni
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Currypulver
  • 2 Würfel KNORR Gemüsebouillon
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 1 EL Margarine
  • nach Belieben Zimt
  • 1/2 dl Schlagrahm
  • nach Belieben Jodsalz, Pfeffer
  • ein Wenig Zucker
  • 2-3 EL MAIZENA Express Saucenbinder Hell

Zubereitung

  • 1. Kürbis halbieren, die Kerne entfernen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden, schälen und in Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und würfeln. Peperonischote halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden.

    2. Gemüsebouillon in 10 dl kochendem Wasser auflösen. Kürbis mit Schalotte und Knoblauch in einem Topf im heissem Öl anbraten. Currypulver und Peperoni zufügen und kurz mitdünsten. Gemüsebouillon zufügen, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen.

    3. Toastbrot in Würfel schneiden und in einer Pfanne in der heissen Margarine goldgelb rösten. Mit Zimt bestreuen und herausnehmen.

    4. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Rahm zugiessen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Express Saucenbinder einrühren und 1 Minute kochen lassen. Kürbiscremesuppe auf Teller verteilen und mit den Zimtcrôutons bestreut servieren.

close