Gemüseauflauf mit Nusskruste Rezept

Gemüseauflauf mit Nusskruste

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1994 kJ/477 kcal 24%
Fett 26 g 37%
davon gesättigte Fettsäuren 11 g 55%
Kohlenhydrate 40 g 15%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 7.6 g
Eiweiss 15 g 30%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Minuten
  • Zubereitungszeit70 Minuten

Zutaten

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 300 g Rüebli
  • 2 Pastinaken
  • 1/2 Hokkaido Kürbis
  • 1 Würfel KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon (Stange)
  • 100 g Emmentaler
  • 100 g RAMA Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • nach Belieben Pfeffer
  • etwas Muskatnuss
  • 50 g Haselnüsse
  • 30 g Semmelbrösel
  • 30 g Margarine oder Butter

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln, Rüebli und Pastinaken schälen, waschen und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden oder hobeln. Kürbis entkernen, erst in Spalten und dann in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden.

    2. Gemüsebouillon in 400 ml Wasser aufkochen. Kartoffeln darin ca. 5 Minuten vorkochen. Mit einer Schaumkelle herausheben. Rüebli in der Bouillon ca. 8 Minuten kochen und herausheben. Dann Pastinaken und Kürbis in der Bouillon ca. 3 Minuten vorgaren. Herausheben und mit übrigem vorgegarten Gemüse in einer Auflaufform mischen.

    3. Käse reiben. Restliche Bouillon aufkochen. Rama Cremefine einrühren. 40 g Käse darin unter Rühren schmelzen. Sauce mit Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

    4. Nüsse hacken. Mit Semmelbröseln, restlichem Käse und Margarine mischen. Sauce über das Gemüse giessen. Nussmischung darauf verteilen.

    5. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten backen.

close