Rüebli-Orangen-Crèmesuppe mit Tortillastroh Rezept

Rüebli-Orangen-Crèmesuppe mit Tortillastroh

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 880 kJ/211 kcal 11%
Fett 14 g 20%
davon gesättigte Fettsäuren 3.8 g 19%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 3.2 g 4%
Ballaststoffe 2.2 g
Eiweiss 2.5 g 5%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Minuten

Zutaten

  • 1 Beutel KNORR Rüeblicrème mit Orangensaft
  • 2 Stück Weizentortillas (je ca. 65 g)
  • 1 abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange
  • 3 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • 1 TL Paprika
  • 1/3 TL Jodsalz

Zubereitung

  • 1. KNORR Suprême Suppe Rüeblicreme mit Orangensaft mit 3/4 Liter Wasser nach Angabe auf der Verpackung zubereiten.

    2. 2 Tortillas halbieren und quer in sehr feine Streifen schneiden. Orangenschale fein abreiben. Beides mit 3 EL RAMA Culinesse, 1 TL Paprika und 1/3 TL Salz mischen. In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. knusprig braten.

    3. Suppe in vorgewärmte Teller giessen, mit Tortillastroh garnieren. Sofort servieren.

  • Knorrli-Tipp: dazu passt Brot mit Orangenaufstrich. Dazu 80 g weiche Margarine oder Butter mit einer abgeriebenen Bio-Orangenschale und wenig Salz mischen. 8 Brotscheiben damit bestreichen und nach Belieben im Backofen rösten.
close