Schweinsfilet in Blätterteig Rezept

Schweinsfilet in Blätterteig

4.5 (2) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3177 kJ/759 kcal 38%
Fett 62 g 89%
davon gesättigte Fettsäuren 29 g 145%
Kohlenhydrate 21 g 8%
davon Zucker 2.3 g 3%
Ballaststoffe 1.2 g
Eiweiss 30 g 60%
Salz 3.6 g 60%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):5
  • Vorbereitungszeit40 Minuten
  • Zubereitungszeit55 Minuten

Zutaten

  • 400 g Schweinsfilet
  • 2 EL Erdnussöl
  • 2 EL körniger Senf
  • 1 1/2 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Provençale
  • Pfeffer
  • 4 Cornichons
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 250 g Kalbsbrät
  • 1 Pkg. Blätterteig ausgewallt (ca. 25 x 42 cm)
  • 12 Tranchen Bratspeck
  • 1 Ei

Zubereitung

  • 1. Das Fleisch ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

    2. 2 EL Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Filet bei mittlerer Hitze rundum ca. 5 Min. anbraten. Herausnehmen, etwas abkühlen.

    3. 2 EL Senf mit 1 1/2 EL KNORR Kräuterlinge Provençale und wenig Pfeffer verrühren. Filet damit bestreichen.

    4. 4 Cornichons und 1 Bund Petersilie fein hacken. Beides mit 250 g Brät mischen.

    5. Blätterteig mit Speck belegen, dabei einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Brätmasse darauf verteilen. Filet längs in der Mitte darauflegen.

    6. Ei verklopfen, Teigränder damit bestreichen. Filet einpacken. Teigränder andrücken, mit dem Verschluss nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Ei bestreichen, mit einer Gabel dicht einstechen. Filet ca. 20 Min. kühl stellen.

    7. Backen: ca. 35 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 °C (Umluft 200 °C) vorgeheizten Ofens.

  • Dazu passen: Nudeln und Gemüse. Lässt sich vorbereiten: Filet 1 Tag im Voraus zubereiten. Ungebacken zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Ca. 30 Min. vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen, mit Eigelb bestreichen, dicht einstechen. Nach Anleitung backen.
close