Rindsfilet Stroganoff mit Champignons und Randen Rezept

Rindsfilet Stroganoff mit Champignons und Randen

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1209 kJ/288 kcal 14%
Fett 12 g 17%
davon gesättigte Fettsäuren 3.4 g 17%
Kohlenhydrate 8.4 g 3%
davon Zucker 6.3 g 7%
Ballaststoffe 2.6 g
Eiweiss 35 g 70%
Salz 2.1 g 35%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 600 g Rindsfilet
  • 2 Zwiebeln
  • 200 g Champignons
  • 200 g gekochte Randen
  • 2 Essiggurken
  • 1 TL Pfeffer Bouquet
  • 2 EL RAMA Culinesse Pflanzencrème
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 Töpfli KNORR Sauce Töpfli Bratensauce
  • 1-2 TL mittelscharfer Senf

Zubereitung

  • 1. 600 g Fleisch in ca. 1½ cm breite Streifen schneiden. 2 Zwiebeln in feine Streifen, 200 g Champignons in Stücke, 200 g Randen und 2 Gurken in Würfeli schneiden. 1 TL Pfefferkörner mit einem Messerrücken grob zerdrücken.

    2. 2 EL RAMA Culinesse in einer Bratpfanne erhitzen, Fleisch portionenweise ca. 1 Min. braten, herausnehmen, mit ½ TL Salz und der Hälfte des Pfeffers würzen.

    3. Zwiebeln und Champignons im restlichen Bratfett kurz braten.

    4. KNORR Sauce Töpfli Bratensauce in 2½ dl (250 ml) warmes Wasser geben, mit dem Schwingbesen vollständig verrühren, 5 EL Flüssigkeit der Essiggurken darunterrühren, dazugiessen, aufkochen, zudeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln.

    5. Randen und Gurken beigeben, aufkochen. Fleisch wieder beigeben, Sauce mit 1-2 TL Senf und restlichem Pfeffer verfeinern, nur noch heiss werden lassen, anrichten.

  • Knorrli-Tipp: dazu passen Petersilienkartoffeln.
close