Lamm unter Pfeffer-Thymian-Kruste Rezept

Lamm unter Pfeffer-Thymian-Kruste

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2145 kJ/513 kcal 26%
Fett 32 g 46%
davon gesättigte Fettsäuren 15 g 75%
Kohlenhydrate 20 g 8%
davon Zucker 2.3 g 3%
Ballaststoffe 1.6 g
Eiweiss 35 g 70%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 600 g Lammnierstücke (4 Stück à 150 g)
  • 80 g Butter, weich
  • 2 Eigelbe
  • 90 g Paniermehl
  • 2 EL Thymianblättchen
  • ½ Päckli Rosa Pfeffer Sauce
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • Thymian zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 240 Grad (nur Oberhitze) vorheizen.

    2. Für die Kruste 80 g Butter mit den Schwingbesen des Handrührgeräts schaumig rühren, 2 Eigelbe, 90 g Paniermehl, 2 EL Thymianblättchen und 1/2 Beutel KNORR Suprême Sauce Rosa Pfeffer darunterrühren, Panade zugedeckt kühl stellen.

    3. 2 Knoblauchzehen halbieren, Fleisch damit einreiben, mit 1 TL Salz und wenig Pfeffer würzen. 2 EL RAMA Culinesse in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch beidseitig je ca. 1 Min. anbraten, bei kleiner Hitze beidseitig je ca. 1½ Min. fertig braten, auf ein Backblech legen.

    4. Panade für die Kruste auf das Fleisch verteilen, gut andrücken, ca. 4 Min. in der oberen Hälfte des vorgeheizten Ofens überbacken. Herausnehmen, Fleisch in Tranchen schneiden, mit Thymian garnieren.

  • Knorrli-Tipps: dazu passt KNORR Risotto Tomato, mit Thymian garniert. Cherry-Tomaten an der Rispe gleichzeitig mit dem Fleisch aufs Blech legen, überbacken.
close