Grüne und weisse Spargeln mit gedünstetem Lachs und Orangen-Hollandaise Rezept

Grüne und weisse Spargeln mit gedünstetem Lachs und Orangen-Hollandaise

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1993 kJ/476 kcal 24%
Fett 27 g 39%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 17 g 19%
Ballaststoffe 5.4 g
Eiweiss 31 g 62%
Salz 0.82 g 14%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit50 Minuten

Zutaten

  • 500 g weisse Spargeln
  • 500 g grüne Spargeln
  • Jodsalz
  • 1 Prise Zucker
  • 3-4 Orangen
  • 50 g Butter
  • 1 Beutel KNORR Sauce Hollandaise
  • 1/2-1 TL Vanillezucker
  • 1 Schalotte
  • 2 TL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • 1 dl Weisswein
  • 500 g Lachsfilet
  • Pfeffer
  • 2 Stiele Kerbel

Zubereitung

  • 1. Je 500 g weisse Spargeln ganz, grüne Spargeln nur im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Weisse Spargel in kochendem Salzwasser mit dem Zucker ca. 10 Minuten kochen. Grüne Spargeln beigeben, ca. 10 Min. fertig kochen. Spargeln herausnehmen und warm stellen.

    2. Von einer Orange Boden und Deckel, dann Schale ringsum bis auf das Fruchtfleisch abschneiden. Fruchtfilets (Schnitze) mit einem scharfen Messer zwischen den weissen Häutchen herausschneiden. 50 g Butter in Stücke schneiden. Beides beiseite stellen. Restliche Orangen auspressen. Davon 2 ½ dl Orangensaft in eine Pfanne geben und mit Inhalt der KNORR Trockensauce Hollandaise verrühren. Unter ständigem Rühren aufkochen. Butter und 1/2-1 TL Vanillezucker beigeben und verrühren. Orangenfilets beigeben, nur noch warm werden lassen.

    3. Schalotte schälen und fein würfeln. 1 TL RAMA Culinesse in einer weiten Pfanne warm werden lassen, Schalotte beigeben und glasig dünsten. 1 dl Weisswein und ½ dl Wasser dazugiessen und aufkochen. 500 g Lachsfilet in fingerdicke Scheiben schneiden, in den Fond legen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Min. ziehen lassen. Lachs evtl. einmal wenden, mit Salz und wenig Pfeffer würzen.

    4. Restliches RAMA Culinesse in eine Pfanne geben. Spargeln beigeben, mischen und warm werden lassen. Spargeln mit Lachsscheiben und Orangen-Hollandaise anrichten. Mit Kerbel garnieren.

  • Knorrli-Tipp: dazu passen Salzkartoffeln.
close