Pasta Parma

Pasta Parma

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3030 kJ/727 kcal 36%
Fett 30 g 43%
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 101 g 202%
Salz 0 g
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Minuten
  • Zubereitungszeit20 Minuten

Zutaten

  • 500 g Teigwaren (z.B. Bavette Nudeln, oder schmale Bandnudeln)
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g Parmaschinkentranchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 6 dl Milch
  • 2 Beutel KNORR Salsa per Pasta Carbonara

Zubereitung

  • 1. Teigwaren in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen. Herausnehmen und abtropfen.

    2. Frühlingszwiebeln mit dem Grün in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

    3. Parmaschinken quer in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, in einer weiten Bratpfanne im heissen Öl langsam knusprig braten, herausnehmen und beiseite stellen. Frühlingszwiebeln in derselben Pfanne andünsten. Milch mit Beutelinhalte KNORR Salsa per Pasta Carbonara verrühren, dazugiessen und aufkochen.

    4. Teigwaren und Schinkenstreifen zur Sauce geben, mischen und heiss werden lassen. Auf Teller verteilen und sofort servieren.

  • Parmaschinkentranchen am Stück braten und als Garnitur über die Pasta Parma legen.
close