Gratinierte Truthahnröllchen

Gratinierte Truthahnröllchen

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2726 kJ/652 kcal 33%
Fett 51 g 73%
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 44 g 17%
davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 13 g 26%
Salz 0 g
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Minuten
  • Zubereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 3 rote Peperoni
  • 600 g kleine, flache Truthahnschnitzel (12x50 g)
  • 2 EL Senf
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 12 Tranchen Specktranchen
  • 4 EL Petersilieblättchen
  • Holzspiesschen
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 dl Vollrahm
  • 1 Beutel KNORR Mix für Kräuter-Rahm-Poulet
  • 100 g Tilsiter

Zubereitung

  • 1. Peperoni halbieren, putzen, und waschen. 1 Peperoni in dünne Streifen schneiden.

    2. Fleisch eventuell flach klopfen. Mit Senf bestreichen, würzen. Mit jeweils einer Specktranche und einigen Peterliblättchen belegen. Peperonistreifen jeweils quer auf ein kurzes Ende legen. Fleisch aufrollen und mit den Holzspiessli feststecken. In einer beschichteten Bratpfanne im heissen Öl rundum anbraten. Herausnehmen.

    3. Restliche Peperoni in mundgerechte Stücke schneiden und in derselben Pfanne ca. 4 Min. braten. Mit dem Fleisch in eine Gratinform legen.

    4. Bratsatz mit Rahm und 1 dl Wasser ablöschen. Beutelinhalt KNORR Mix für Kräuter Rahm-Poulet beigeben, verrühren und aufkochen. Über das Fleisch giessen. Käse an der Bircherraffel reiben und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen in der Mitte bei 200 Grad ca. 15 Min. überbacken.

  • Dazu passt Ciabatta oder Reis
close