Kürbis-Suppe mit Kürbiskern-Pesto Rezept

Kürbis-Suppe mit Kürbiskern-Pesto

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1636 kJ/390 kcal 20%
Fett 32 g 46%
davon gesättigte Fettsäuren 9 g 45%
Kohlenhydrate 15 g 6%
davon Zucker 12 g 13%
Ballaststoffe 6.7 g
Eiweiss 7.7 g 15%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit35 Minuten

Zutaten

  • 1500 g Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl z.B. Bertolli
  • 1-2 EL KNORR Gemüse Bouillon
  • 40 g Kürbiskerne
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 2-3 Stiele glatte Petersilie
  • 3-4 EL Kürbiskernöl (oder Olivenöl)
  • 1/2 TL Rotweinessig
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 100 g Crème fraîche

Zubereitung

  • 1. 1,5 kg Kürbis schälen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, würfeln und in einem grossen Topf in 2 EL heissem Olivenöl andünsten. Kürbiswürfel zufügen und mitdünsten.

    2. 1 l Wasser zum Gemüse geben, aufkochen und 1-2 EL KNORR Gemüse Bouillon einstreuen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. kochen.

    3. Für das Pesto 40 g Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten, einige Kerne zum Garnieren zurückbehalten. Knoblauch schälen. 2-3 Stiele Petersilie waschen und trockenschütteln. Kürbiskerne, 3-4 EL Kürbiskernöl, 1/2 TL Essig, Petersilie und Knoblauch im Blitzhacker fein zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

    4. Kürbissuppe pürieren. 100 g Crème Fraîche unterrühren und die Suppe nochmals kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In vorgewärmte Suppenteller oder-schalen füllen, das Kürbiskern-Pesto in die Suppe geben und mit Kürbiskernen garnieren.

  • Mit Öl bedeckt hält sich das Pesto im Kühlschrank ca. 1 Woche.
close