Fleischpastete mit Champignons Rezept

Fleischpastete mit Champignons

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2153 kJ/514 kcal 26%
Fett 34 g 49%
davon gesättigte Fettsäuren 16 g 80%
Kohlenhydrate 26 g 10%
davon Zucker 4.8 g 5%
Ballaststoffe 3.4 g
Eiweiss 23 g 46%
Salz 1.9 g 32%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):6
  • Vorbereitungszeit30 Minuten
  • Zubereitungszeit25 Minuten

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Champignons
  • 500 g mageres Hackfleisch (gemischt)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Öl
  • 1 dl trockener Rotwein
  • 1 Beutel Knorr Natürlich Fein! Mix für Gulasch
  • 2 EL Worcestersauce
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 1 Eigelb

Zubereitung

  • 1. Zwiebel grob hacken. 500 g Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 500 g Hackfleisch würzen und mit 1 EL Mehl bestäuben.

    2. Fleisch portionsweise in einem Brattopf in 3 EL heissem Öl anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebel und Champignons in derselben Pfanne andünsten. 2 dl Wasser und 1 dl Rotwein dazugiessen, Beutelinhalt KNORR Natürlich Fein! Mix für Gulasch einrühren und aufkochen. Fleisch beifügen und alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. schmoren. Würzen.

    3. Die Hälfte des Teiges auf wenig Mehl auswallen und eine Gratinform damit auslegen. Die Fleischfüllung gleichmässig darauf verteilen. Die zweite Hälfte auf wenig Mehl auswallen und auf die Füllung legen. Übriger Teig wegschneiden. Die Ränder mit einer Gabel festdrücken. Aus Teigresten nach Belieben Formen (z.B. Blätter) ausstechen und Pie damit verzieren.

    4. Eigelb mit 1 EL Wasser verrühren und Pie damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) in der unteren Hälfte ca. 25 Min. goldgelb backen.

    close