Italienischer Brotsalat mit Rucola und Tomaten Rezept

Italienischer Brotsalat mit Rucola und Tomaten

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1675 kJ/400 kcal 20%
Fett 22 g 31%
davon gesättigte Fettsäuren 3.3 g 17%
Kohlenhydrate 41 g 16%
davon Zucker 4.3 g 5%
Ballaststoffe 3.6 g
Eiweiss 7.4 g 15%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 300 g Ciabattabrot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 200 g Cherrytomaten
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 80 g Rucola
  • 3 TL KNORR Herbmix Kräuter
  • 1 TL Zucker

Zubereitung

  • 1. 300 g Brot in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden. 2 Knoblauchzehen pressen. Beides mit 3 EL Öl mischen und mit wenig Pfeffer würzen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.

    2. Backen: ca. 15 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad Ober-Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorgeheizten Ofens. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

    3. 200 g Cherrytomaten halbieren. 1/2 Bund Basilikum fein schneiden. 80 g Rucola in mundgerechte Stücke zupfen. 3 TL KNORR Herbmix mit 6 EL Wasser, 3 EL restliches Öl und 1 TL Zucker verrühren. Brotwürfel, Tomaten, Basilikum und Rucola beigeben, mischen und sofort servieren.

  • Knorrli-Tipp: dieses Gericht lässt sich auch mit Brot vom Vortag zubereiten.
close