Geschmortes vom Rind mit Mais, Rüebi, Sellerie und Tomaten Rezept

Geschmortes vom Rind mit Mais, Rüebi, Sellerie und Tomaten

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1325 kJ/316 kcal 16%
Fett 11 g 16%
davon gesättigte Fettsäuren 3.3 g 17%
Kohlenhydrate 20 g 8%
davon Zucker 8.7 g 10%
Ballaststoffe 5.1 g
Eiweiss 29 g 58%
Salz 1 g 17%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit70 Minuten

Zutaten

  • 500 g Rindfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Pkg. KNORR Tomato Al Gusto Kräuter
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 250 g Kartoffeln
  • 2 Rüebli
  • 2 Stangen Stangensellerie
  • 2 Maiskolben (à ca. 250 g)
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  • 1. 500 g Rindfleisch waschen, trockentupfen und in Ragout-grosse Würfel schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln.

    2. Zwiebel in 1 EL heissem Rapsöl andünsten, Packungsinhalt Tomato al Gusto dazugeben und erhitzen. Fleisch, 1-2 Lorbeerblätter, 1/2 TL Kreuzkümmel und 1/8 l Wasser zufügen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten dünsten.

    3. 250 g Kartoffeln und 2 Rüebli schälen, waschen und in Streifen schneiden. 2 Stangelsellerie waschen, putzen und in Ringe schneiden. 2 Maiskolben in Stücke schneiden.

    4. Kartoffeln, Rüebli und Sellerie zum Fleisch geben und weitere 20 Minuten kochen lassen. Mais hinzufügen und nochmals 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    close