Gemüsestrudel mit Morchelsauce Rezept

Gemüsestrudel mit Morchelsauce

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1648 kJ/394 kcal 20%
Fett 26 g 37%
davon gesättigte Fettsäuren 15 g 75%
Kohlenhydrate 29 g 11%
davon Zucker 10 g 11%
Ballaststoffe 5.1 g
Eiweiss 9.1 g 18%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit60 Minuten

Zutaten

  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün
  • 200 g Rüebli
  • 200 g Pastinaken
  • 1 Broccoli
  • 1 EL Butter + 50 g flüssige Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 3/4 TL Jodsalz
  • 80 g Frischkäse (z.B. Boursin mit Pfeffer)
  • 1 Päckli Strudelteig
  • 1 Beutel KNORR Suprême Sauce Morchel
  • 1 Abrieb einer halben Bioorange
  • 1/2 dl RAMA Feine Kochcreme 15% Fett
  • 1 TL Thymian

Zubereitung

  • 1. 2 Bundzwiebeln in feine Ringe schneiden, 200 g Rüebli evtl. längs halbieren, in feine Scheiben, 200 g Pastinaken in feine Streifen schneiden. Broccoli in kleine Röschen teilen.

    2. 1 EL Butter erwärmen, Zwiebeln ohne Grün andämpfen. Rüebli, Pastinaken, und Broccoli ca. 3 Minuten mit dämpfen, mit 1 Prise Zucker und 3/4 TL Salz würzen, etwas abkühlen. 80 g Frischkäse und Bundzwiebelgrün daruntermischen.

    3. Strudelteig sorgfältig auseinanderfalten, auf ein feuchtes Tuch legen.

    Ein Teigblatt nach dem anderen mit wenig flüssiger Butter bestreichen, alle Teigblätter aufeinanderlegen.

    4. Gemüsefüllung auf den unteren drei Vierteln des Teiges verteilen, dabei seitlich einen Rand von ca. 3 cm frei lassen. Seitliche Teigränder über die Füllung legen, Tuch leicht hachheben und so den Strudel locker aufrollen. Mit dem Verschluss nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Butter bestreichen.

    5. Backen: ca. 25 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorgeheizten Ofens. Strudel herausnehmen, mit der restlichen Butter bestreichen.

    6. KNORR Suprême Sauce Morchel mit 3 dl Wasser nach Angabe auf der Verpackung zubereiten. Von der Orange 3 Streifen Schale dünn abschalen, in feine Streifen schneiden, mit 1/2 dl Rama Cremefine und Thymian unter die Sauce rühren, ca. 1 Minute köcheln.

    Morchelrahmsauce zum Gemüsestrudel servieren.

  • Verschiedene Saisonsalate dazu servieren.
close