Erbsen-Schaumsuppe Rezept

Erbsen-Schaumsuppe

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1177 kJ/282 kcal 14%
Fett 18 g 26%
davon gesättigte Fettsäuren 4.1 g 21%
Kohlenhydrate 17 g 7%
davon Zucker 7.2 g 8%
Ballaststoffe 6.1 g
Eiweiss 8.5 g 17%
Salz 1.4 g 23%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Minuten
  • Zubereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 1 EL KNORR Gemüse-Extrakt Granulat
  • 200 ml Wasser
  • 2 Stiele Petersilie
  • 200 g Pfifferlinge (oder 1 Dose Pfifferlinge 225 g Abtropfgewicht)
  • 3 Schalotten
  • 3 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • 300 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 EL Zucker
  • 1/4 l RAMA Feine Kochcreme 15% Fett
  • frisch gemahlener weisser Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Pfifferlinge putzen und eventuell in Stücke schneiden.

    2. Die Schalotten schälen, in kleine Würfel schneiden und in 2 EL der Pflanzencreme glasig andünsten.

    Von den Erbsen 4 EL zur Dekoration abnehmen, die restlichen Erbsen zu den Schalotten geben, mit Zucker bestreuen und ca. 3 Minuten schmoren.

    Das Gemüse-Extrakt Granulat, Wasser und Cremefine dazugiessen und ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.

    3. Die Suppe pürieren und mit Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.

    4. Die Pfifferlinge in der restlichen Pflanzencreme braten. Die Suppe auf 4 Teller verteilen, mit je 1 EL Erbsen, 1 EL Pfifferlinge und der Petersilie anrichten.

    close