Pouletbrust-Saltimbocca mit Petersilien-Rahm-Sauce

Pouletbrust-Saltimbocca mit Petersilien-Rahm-Sauce

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1356 kJ/326 kcal 16%
Fett 15 g 21%
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 7 g 3%
davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 40 g 80%
Salz 0 g
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit15 Minuten
  • Zubereitungszeit10 Minuten

Zutaten

  • 4 Pouletbrüstli (à je 150 g)
  • Jodsalz
  • Pfeffer weiß
  • 8 Tranchen Parmaschinken
  • 8 grosse Salbeiblätter
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Beutel KNORR Salsa per Pasta Sauce Carbonara
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 TL weisser Martini oder trockener weisser Vermouth (z. B. Noilly Prat)

Zubereitung

  • 1. Die Pouletbrüstli der Länge nach durchschneiden, flach klopfen, salzen und pfeffern. Jede Filetscheibe in 1 Tranche Schinken einschlagen, je 1 Salbeiblatt draufgeben, mit Holzsspiessli feststecken.

    2. Filets im heissen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen.

    3. Beutelinhalt Sauce Carbonara in ¼ l kaltes Wasser einrühren, den Bratensatz damit ablöschen, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 1 Minute kochen. Petersilie hacken, darunter mischen und die Sauce mit weissem Martini abschmecken. Mit dem Stabmixer pürieren und zum Fleisch servieren.

  • Pouletbrüstli durch Schweinsplätzli ersetzen.
close