Chili-Tacos mit Guacamole

Chili-Tacos mit Guacamole

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 4660 kJ/1114 kcal 56%
Fett 44 g 63%
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 68 g 26%
davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 48 g 96%
Salz 0 g
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Minuten
  • Zubereitungszeit15 Minuten

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Hackfleisch
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 Beutel KNORR Mix für Spaghetti Bolognese
  • ½ - 1 TL Chilipulver
  • 2 Dosen Kidney-Bohnen (Abtropfgewicht 250 g)
  • 4 Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • einige Blätter Eisbergsalat
  • 12 Taco-Schalen (Fertigprodukt)
  • 1 Glas Guacamole (Avocadocreme)

Zubereitung

  • 1. Knoblauchzehen schälen, fein hacken und mit dem Hackfleisch portinonenweise in heissem Öl anbraten. Mit Chilipulver würzen. 5 dl kaltes Wasser dazugiessen, beide Beutelinhalte Mix für Spaghetti Bolognese einrühren. Bohnen abtropfen lassen, zugeben und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen.

    2. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und abziehen. Fruchtfleisch würfeln und zum Fleisch geben, kurz aufkochen. Salatgurke waschen, halbieren, entkernen, grob raspeln und mit jeweils 2-3 Blättern Eisbergsalat und dem Chili auf vorgewärmte Taco-Schalen verteilen. Die Guacamole dazu servieren.

  • Guacamole selber machen: Das Fruchtfleisch 1 reifen Avocado mit 1 EL gehackten Zwiebeln, etwas Knoblauch, Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitrone verrühren.
close