Gratinierte Peperoni-Crêpes Rezept

Gratinierte Peperoni-Crêpes

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1787 kJ/426 kcal 21%
Fett 27 g 39%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 30 g 12%
davon Zucker 15 g 17%
Ballaststoffe 6.7 g
Eiweiss 11 g 22%
Salz 1.1 g 18%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):6
  • Vorbereitungszeit20 Minuten
  • Zubereitungszeit15 Minuten

Zutaten

  • 2 rote Peperoni
  • 2 gelbe Peperoni
  • 2 EL Rapsöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 TL Italienische Kräutermischung
  • 6 Crêpes (Fertigprodukt)
  • 2 Pkg. KNORR Tomato Al Gusto Kräuter
  • 120 ml Rahm
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 200 g Crème fraîche
  • 60 g geriebener Käse (z. B. Emmentaler)

Zubereitung

  • 1. 4 Peperonis entkernen, waschen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne in 2 EL heissem Öl bissfest dünsten, mit Salz, Pfeffer und 1 TL Italienische Kräutermischung würzen. 6 Crêpes in der Pfanne oder Mikrowelle kurz erwärmen, mit Peperoni füllen und aufrollen.

    2. Packungsinhalt Tomato al Gusto mit 120 ml Rahm verrühren. Sauce in eine Gratinform geben. Crêpes schräg durchschneiden und mit der Schnittfläche nach oben in die Form schichten.

    3. 1 Bund Petersilie waschen, trockentupfen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Mit 200 g Crème fraîche und 60 g Käse verrühren, salzen und pfeffern. Kräuter-Crème fraîche zwischen den Crêpes verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C) ca. 15 Minuten überbacken.

    close