Poulet Limonello

Poulet Limonello

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 0 kJ/0 kcal
Fett 0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 0 g
Salz 0 g
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit35 Minuten
  • Zubereitungszeit10 Minuten

Zutaten

  • 1 kleiner Lauch
  • 4 Pouletbrüstli (je ca. 150 g)
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 2 EL KNORR Bratensauce Instant Granulat
  • 1 dl RAMA Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • ½ Bund Petersilie

Zubereitung

  • 1. Lauch halbieren, in sehr feine Streifen schneiden, mit ½ TL Salz und wenig Pfeffer würzen, auf dem Boden einer gefetteten, weiten, ofenfesten Form von ca. 2 ½ Liter verteilen.

    2. Poulet mit ½ TL Salz und wenig Pfeffer würzen, nebeneinander auf den Lauch legen.

    3. Für den Guss von der Zitrone die Schale abreiben und den Saft auspressen, zusammen mit 2 dl warmem Wasser, Bratensauce und Cremefine gut verrühren. Guss über die Pouletbrüstli verteilen.

    4. Backen: ca. 35 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Petersilie fein hacken, darüberstreuen.

  • Einige Kapernäpfel die letzten 5 Min. mitbacken. Reis dazu servieren.
close