Grüne Spargelquiche mit Basilikum-Hollandaise Rezept

Grüne Spargelquiche mit Basilikum-Hollandaise

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2499 kJ/596 kcal 30%
Fett 35 g 50%
davon gesättigte Fettsäuren 19 g 95%
Kohlenhydrate 48 g 18%
davon Zucker 7.4 g 8%
Ballaststoffe 3.8 g
Eiweiss 21 g 42%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit140 Minuten

Zutaten

  • 200 g Weissmehl
  • 125 g Butter, in Stücken, kalt
  • 750 g grüne Spargeln
  • Jodsalz
  • 1 Prise Zucker
  • 8 Cherrytomaten
  • 100 g Schinken in Tranchen
  • 2 Beutel KNORR Sauce Hollandaise
  • 1 Bund Basilikum
  • 4 Eier
  • ½ TL italienische Kräutermischung
  • Pfeffer
  • Fett für die Form
  • 1 EL Pinienkerne
  • Alufolie

Zubereitung

  • 1. 200 g Mehl mit ½ TL Salz in einer Schüssel mischen, 125 g Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. 3 EL kaltes Wasser beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, flach drücken, zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.

    2. 750 g Spargeln im unteren Drittel schälen. 6 dl Wasser aufkochen, Salz, Zucker und Spargeln beigeben, ca. 8 Min. köcheln, herausnehmen, kurz in kaltem Wasser abkühlen, abtropfen.

    3. 8 Tomaten halbieren, 100 g Schinken in feine Streifen schneiden.

    4. Inhalt beider Packungen KNORR Sauce Hollandaise mit ¾ des Basilikum in ein Mixglas geben, pürieren, 4 Eier darunterrühren, mit 1/2 TL italienische Kräuter, wenig Salz und Pfeffer würzen.

    5. Teig auf wenig Mehl rechteckig, ca. 3 mm dick ausrollen, in eine gefettete, ofenfeste Form von ca. 2 Liter geben, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen. Evtl. den Teig über den Rand schlagen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen.

    6. Backen: ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorgeheizten Ofens, herausnehmen. Die Hälfte der Spargeln auf den Teigboden legen und die Hälfte der Schinkenstreifen darauf verteilen. Restliche Spargeln, Schinkenstreifen und Tomaten darauf geben, 1 EL Pinienkerne darüberstreuen. Basilikum-Hollandaise gleichmässig darüber giessen, ca. 30 Min. weiterbacken. Quiche mit Alufolie bedecken, ca. 10 Min. fertig backen.

    7. Spargelquiche kurz vor dem Servieren mit restlichen Basilikumblättern bestreuen.

  • Dazu passt: Saisonsalat.
close