Kürbis-Bolognese "Chasseur" mit Champignons Rezept

Kürbis-Bolognese "Chasseur" mit Champignons

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1036 kJ/247 kcal 12%
Fett 15 g 21%
davon gesättigte Fettsäuren 5.3 g 27%
Kohlenhydrate 8.9 g 3%
davon Zucker 4.5 g 5%
Ballaststoffe 2.9 g
Eiweiss 19 g 38%
Salz 0.95 g 16%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit35 Minuten

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 300 g Rind Hackfleisch frisch
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Kürbis (z.B. Butternut)
  • 200 g Champignons
  • 1 Beutel KNORR Sauce Jäger
  • Jodsalz, Pfeffer

Zubereitung

  • 1. 1 EL Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. 300 g Hackfleisch ca. 3 Min. anbraten.

    2. 2 Bundzwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch pressen, beides zum Fleisch geben, ca. 2 Min. mitbraten, herausnehmen.

    3. 400 g Kürbis in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden, 200 g Pilze vierteln. Beides in derselben Pfanne ca. 3 Min. andämpfen.

    4. KNORR Sauce Jäger mit 4 dl Wasser anrühren, dazugiessen, aufkochen. Fleisch wieder beigeben.

    5. Kürbis-Bolognese zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln, nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Knorrli-Tipp: Dazu passen Vollkornpenne und Blattsalat. Statt Kürbis Rüebli verwenden.
close