Spinat-Risotto Rezept

Spinat-Risotto

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1724 kJ/413 kcal 21%
Fett 13 g 19%
davon gesättigte Fettsäuren 3.9 g 20%
Kohlenhydrate 53 g 20%
davon Zucker 3 g 3%
Ballaststoffe 5.1 g
Eiweiss 17 g 34%
Salz 3 g 50%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Minuten
  • Zubereitungszeit25 Minuten

Zutaten

  • 700 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • 250 g Risotto Reis
  • 2 EL Aceto Balsamico Bianco
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 2 Würfel KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon (Stange)
  • wenig Muskat
  • 75 g Parmesan oder anderer Hartkäse

Zubereitung

  • 1. Spinat auftauen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.

    2. RAMA Culinesse in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze andünsten. Reis beigeben und glasig dünsten. Aceto und Tomatenpüree beigeben.

    3. Beide Würfel KNORR Gemüsebouillon in 7 1/2 dl siedendem Wasser auflösen, unter häufigem Rühren nach und nach zum Risotto giessen, bis der Reis cremig und al dente ist. Spinat beigeben, unter Rühren aufkochen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Parmesan hobeln, darüber verteilen.

  • Knorrli-Tipp: 2 dl der Bouillon durch RAMA Cremefine zum Kochen ersetzen. Dadurch wird der Risotto noch cremiger.
close