Mit Linsenbolognese überbackene Nudelnester Rezept

Mit Linsenbolognese überbackene Nudelnester

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3143 kJ/752 kcal 38%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 12 g 60%
Kohlenhydrate 73 g 28%
davon Zucker 7.9 g 9%
Ballaststoffe 8.2 g
Eiweiss 36 g 72%
Salz 3.6 g 60%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Minuten
  • Zubereitungszeit20 Minuten

Zutaten

  • 300 g Spaghetti
  • Jodsalz
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 durchgepresste Knoblauchzehe
  • 3 EL BERTOLLI Olivenöl
  • 300 g Hackfleisch
  • 1 Päckli KNORR Tomato al Gusto Napoli
  • 100 g Linsen rot
  • 1 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • Fett für die Form
  • 6-8 halbierte Cherrytomaten
  • 80 g Gouda, geraspelt
  • 2-3 Stiele Basilikum

Zubereitung

  • 1. 300 g Spaghetti in Salzwasser ""al dente"" kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken.

    2. Zwiebel und Knoblauch in 3 EL Öl andünsten, 300 g Hackfleisch zufügen und anbraten. KNORR Tomato al Gusto sowie 100 g Linsen zufügen. Mit 1 EL KNORR Kräuterlingen würzen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.

    3. Währenddessen die Spaghetti mit einer Gabel zu Nestern aufrollen und diese dicht nebeneinander in eine ausgefettete Auflaufform setzen.

    4. Linsenbolognese in und um die Nester verteilen, 6-8 Cherry-Tomaten auf den Nestern verteilen, mit 80 g Käse bestreuen und im 200°C (Umluft 180 °C) heissen Ofen ca. 15 - 20 Minuten überbacken. Mit grob gezupften Basilikumblättern bestreuen.

    close