Überbackene Lachscanneloni Rezept

Überbackene Lachscanneloni

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1843 kJ/440 kcal 22%
Fett 19 g 27%
davon gesättigte Fettsäuren 5.7 g 29%
Kohlenhydrate 32 g 12%
davon Zucker 1.3 g 1%
Ballaststoffe 2.1 g
Eiweiss 33 g 66%
Salz 0.93 g 16%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Minuten
  • Zubereitungszeit10 Minuten

Zutaten

  • 8 Lasagneblätter
  • 500 g Lachsfilet, ohne Gräte
  • zum Würzen Jodsalz
  • zum Würzen Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Sauce Hollandaise
  • 2 EL Rahm, aufgeschlagen
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 2 Zweige Dill

Zubereitung

  • 1. Die Lasagneblätter in Salzwasser ""al dente"" kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken.

    2. Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm breite Tranchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Lasagneblätter einwickeln.

    3. Die Lachscanneloni nebeneinander in eine eingefettete Auflaufform legen.

    4. Sauce Hollandaise mit Schlagrahm verrühren und über die Canneloni giessen. Parmesan darüberstreuen. Im auf 220 °C vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten überbacken. Mit grob gezupftem Dill bestreuen.

    close