Pilz-Suppe mit Marroni unter der Blätterteighaube Rezept

Pilz-Suppe mit Marroni unter der Blätterteighaube

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1394 kJ/333 kcal 17%
Fett 19 g 27%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 31 g 12%
davon Zucker 5.2 g 6%
Ballaststoffe 5.5 g
Eiweiss 6.9 g 14%
Salz 2.6 g 43%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Minuten
  • Zubereitungszeit10 Minuten

Zutaten

  • 1 Beutel KNORR Steinpilzsuppe
  • 150 g Steinpilze, geputzt
  • 100 g Marroni, tiefgekühlt
  • 2 EL RAMA Universelle
  • Pfeffer
  • Jodsalz
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 150 g Blätterteig, ausgewallt, aus dem Kühlregal
  • 1 verquirltes Eigelb

Zubereitung

  • 1. KNORR Steinpilzsuppe nach Packungsangabe zubereiten.

    2. 150 g Steinpilze in Würfel schneiden. 100 g Marroni klein hacken. Beides in 2 EL aufschäumender Margarine anbraten, pfeffern, eventuell salzen. 2 EL Petersilie untermischen.

    3. Aus dem Blätterteig 4 Kreise ausstechen. Sie sollten einen 2 cm grösseren Durchmesser haben als die Suppentassen.

    4. Das Pilz-Marroni-Ragout in 4 feuerfeste Suppentassen verteilen. Mit der Suppe auffüllen.

    5. Den Rand der Tassen mit etwas Eigelb bepinseln. Blätterteig auf die Tassen legen und den überstehenden Rand gut andrücken. Teighaube mit Eigelb einpinseln. Im auf 220°C (Umluft 200 °C) vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und sofort servieren

close