Gefüllte Zwiebeln mit Speck Rezept

Gefüllte Zwiebeln mit Speck

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1153 kJ/275 kcal 14%
Fett 24 g 34%
davon gesättigte Fettsäuren 9.7 g 49%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 6.5 g 7%
Ballaststoffe 1.8 g
Eiweiss 4.1 g 8%
Salz 4.1 g 68%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Minuten
  • Zubereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 3 EL KNORR Gemüse-Extrakt Granulat
  • 8 weisse, geschälte Zwiebeln
  • 8 Rosmarinzweige
  • 2 durchgepresste Knoblauchzehen
  • 1 EL RAMA Universelle
  • 3 EL Rahm
  • 2-3 EL KNORR Sauce Zwiebel
  • 4 TL Parmesan, frisch gerieben
  • 8 Tranchen Speck

Zubereitung

  • 1. 3 EL Gemüse-Extrakt in 1 l kochendem Wasser auflösen.

    2. 8 Zwiebeln ca. 20 Minuten in der Bouillon kochen und etwas auskühlen lassen.

    3. Das obere Viertel der Zwiebeln abscheiden und sie vorsichtig aushöhlen, so dass die äusseren Schichten unbeschädigt bleiben. Das Zwiebelfleisch und die Kappen klein hacken.

    4. 8 Rosmarinzweige zu 2/3 von den Nadeln befreien. Die Nadeln klein hacken.

    5. Zwiebelfleisch, 2 Knoblauchzehen und Rosmarin in 1 EL warmer Margarine andämpfen. Mit 1 dl Bouillon ablöschen. 3 EL Doppelrahm und 2-3 EL KNORR Sauce Zwiebel einrühren und alles etwas einkochen. Abkühlen lassen und 4 g Parmesan unterheben.

    6. Die Masse in die ausgehöhlten Zwiebeln füllen, sie mit einer Speckscheibe ummanteln und mit den Rosmarinzweigen feststecken.

    7. Die Zwiebeln in eine feuerfeste Form setzen und im 200°C (Umluft 180 °C) heissen Ofen 30 Minuten schmoren.

    close