Pizza "Tricolora" mit Blumenkohl, Tomaten und Mozzarella Rezept

Pizza "Tricolora" mit Blumenkohl, Tomaten und Mozzarella

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2119 kJ/508 kcal 25%
Fett 21 g 30%
davon gesättigte Fettsäuren 7.5 g 38%
Kohlenhydrate 58 g 22%
davon Zucker 8.4 g 9%
Ballaststoffe 6.3 g
Eiweiss 18 g 36%
Salz 3.1 g 52%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit20 Minuten
  • Zubereitungszeit25 Minuten

Zutaten

  • 400 g Blumenkohl (ca. 1 Blumenkohl)
  • Jodsalz
  • 400 g gehackte Tomaten
  • 1 Päckli KNORR Standardsuppe Minestrone
  • Pfeffer
  • 1 ausgewallter Pizzateig
  • 150 g Mozzarella
  • ½ Bund Kerbel

Zubereitung

  • 1. 400 g Blumenkohl in kleine Röschen teilen, in siedendem Salzwasser ca. 5 Min. kochen, abgiessen, gut abtropfen.

    2. 400 g Tomaten in eine Schüssel geben, KORR Standardsuppe beigeben, mischen, mit Salz und wenig Pfeffer würzen.

    3. Pizzateig sorgfältig entrollen, mit Backpapier auf ein Blech ziehen. Tomaten darauf verteilen, dabei ringsum einen Rand von ca. 1 cm frei lassen.

    4. 150 g Mozzarella in dünne Scheiben schneiden, zerzupfen, mit dem Blumenkohl auf der Tomatensauce verteilen.

    5. Backen: ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 240 °C (Umluft 220 °C) vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Kerbelblättchen abzupfen, darüberstreuen.

  • Die Hälfte des Blumenkohls durch Romanesco ersetzen. 100 g Schinkenwürfeli oder entsteinte schwarze Oliven mit dem Blumenkohl auf der Pizza verteilen.
close