Gemüse-Gratin mit Käse-Rosmarin-Kruste Rezept

Gemüse-Gratin mit Käse-Rosmarin-Kruste

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1360 kJ/326 kcal 16%
Fett 10 g 14%
davon gesättigte Fettsäuren 5.8 g 29%
Kohlenhydrate 31 g 12%
davon Zucker 5.3 g 6%
Ballaststoffe 5.7 g
Eiweiss 23 g 46%
Salz 2.8 g 47%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Minuten
  • Zubereitungszeit20 Minuten

Zutaten

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • ½ Stange Lauch
  • 1 Romanesco
  • 200 g Wirz
  • 1 EL KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon Granulat
  • 200 g Hartkäse
  • 1 EL Rosmarinnadeln
  • 6 EL Paniermehl

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln und Gemüse putzen und waschen. Kartoffeln schälen und in Schnitze schneiden, Lauch in ca. 5 mm breite Ringe, Romanesco in kleine Röschen, Wirz in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

    2. Gemüsebouillon mit 500 ml Wasser aufkochen. Kartoffeln zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen. Gemüse dazugeben, zugedeckt weitere 5 Min. kochen.

    3. Gemüse und Kartoffeln mit der Kochflüssigkeit in eine weite ofenfeste Form (ca. 2 l) geben.

    4. Grob geriebenen Käse und fein gehackten Rosmarin mit Paniermehl mischen, über das Gemüse verteilen.

    5. Im vorgeheizten Backofen auf der Mittelschiene bei 240 °C ca. 10 Minuten gratinieren.

  • Dazu passt ein Salat.
close