Tomaten-Bruschetta alla Ticinese Rezept

Tomaten-Bruschetta alla Ticinese

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

1. 500 g Tomaten vierteln, entkernen, in Würfeli schneiden, in eine Schüssel geben, 3 EL Pesto, 1 TL KNORR Bouillon und 200 g Hüttenkäse beigeben. 2. 15 Basilikumblätter zerzupfen, zu den Tomaten geben, mit Pfeffer würzen, alles gut mischen. 3. 12 Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, in der oberen Hälfte des auf ca. 220 °C (Umluft 200 °C) vorgeheizten Ofen ca. 3 Min. goldgelb rösten, herausnehmen. Tomatenmischung darauf verteilen. 4. Eichblattsalat grob zerzupfen, mit dem Balsamico-Dressing mischen, sofort mit den Tomaten-Bruschette servieren.

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1854 kJ/444 kcal 22%
Fett 21 g 30%
davon gesättigte Fettsäuren 4.4 g 22%
Kohlenhydrate 43 g 17%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 4.9 g
Eiweiss 17 g 34%
Salz 2.4 g 40%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Minuten

Zutaten

  • 500 g Tomaten
  • 3 EL Pesto rosso
  • 1 TL KNORR Natürlich Fein! Gemüsebouillon Granulat
  • 200 g Hüttenkäse
  • 15 Basilikumblätter
  • Pfeffer
  • 12 Scheiben Baguette (ca. 240 g)
  • 1 Eichblattsalat
  • 100 g Salatdressing Balsamico

Zubereitung

    close