Überbackene Waldpilzcannelloni Rezept

Überbackene Waldpilzcannelloni

3 (1) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1636 kJ/393 kcal 20%
Fett 22 g 31%
davon gesättigte Fettsäuren 4.4 g 22%
Kohlenhydrate 33 g 13%
davon Zucker 2.3 g 3%
Ballaststoffe 9.9 g
Eiweiss 11 g 22%
Salz 3 g 50%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit45 Minuten

Zutaten

  • 500 g gemischte Waldpilze (z.B. Steinpilze, Eierschwämme, Totentrompeten)
  • 1 Zwiebel
  • 1 durchgepresste Knoblauchzehe
  • 3 EL BERTOLLI Olivenöl
  • 2 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Provençale
  • 8 Lasagneblätter
  • Jodsalz
  • 80 g Spinat tiefgefroren
  • 1 Packung KNORR Flüssigsauce Hollandaise
  • geriebener Käse

Zubereitung

  • 1. 500 g Pilze putzen und kleinwürfeln. Zwiebel schälen und hacken.

    2. Zwiebel mit Knoblauch in 3 EL heissem Olivenöl andünsten. Pilze zufügen und solange mitdünsten, bis alle ausgetretene Flüssigkeit verdampft ist. Dabei mit 2 EL KNORR Kräuterlingen würzen.

    3. 8 Lasagneblätter in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen. Herausnehmen, abschrecken und trocken tupfen.

    4. 80 g Spinat gut ausdrücken, grob hacken und unter die gedünsteten Pilze mischen. Diese Masse gleichmässig auf die Lasagneblätter verteilen. Anschliessend von der Schmalseite her aufrollen

    5. Cannelloni nebeneinander in eine gefettete Gratinform setzen.

    6. Sauce Hollandaise über die Nudelrollen verteilen und mit Käse bestreut unter dem vorgeheizten Backofengrill in ca. 6-8 Minuten goldgelb überbacken.

close