Eierschwämmli-Flan mit Thymian Rezept

Eierschwämmli-Flan mit Thymian

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1356 kJ/325 kcal 16%
Fett 17 g 24%
davon gesättigte Fettsäuren 9.1 g 46%
Kohlenhydrate 20 g 8%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 2 g
Eiweiss 20 g 40%
Salz 2.2 g 37%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit65 Minuten
  • Zubereitungszeit20 Minuten

Zutaten

  • 3 dl Milch
  • 1 Zucchetti
  • 1 Rüebli
  • 4 Eier
  • 250 g Quark
  • 2 EL Thymianblättchen
  • 1 Beutel Knorr Eierschwämmlisuppe

Zubereitung

  • 1. Eine Cakeform von ca. 20 cm mit Backpapier auslegen.

    2. Milch aufkochen. Zucchini und Rüebli in Würfeli schneiden, beigeben.

    3. Pfanne von der Platte nehmen, Suppenpulver unter Rühren mit dem Schwingbesen beigeben, etwas abkühlen.

    4. Eier, Quark und Thymian verrühren, in dieselbe Pfanne geben, mischen. Flan-Masse in die vorbereitete Form füllen.

    5. Backen: ca. 60 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, sorgfältig aus der Form nehmen, Backpapier entfernen.

    6. Flan in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden, warm servieren.

  • Ca. 100 g frische Eierschwämme grob hacken, mit dem Gemüse in die Milch geben. Salat zum Flan servieren.
close