Kürbis-Risotto mit Curry Rezept

Kürbis-Risotto mit Curry

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerte

Nährwerte

pro Portion %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1677 kJ/400 kcal 20%
Fett 13 g 19%
davon gesättigte Fettsäuren 5.4 g 27%
Kohlenhydrate 58 g 22%
davon Zucker 7.3 g 8%
Ballaststoffe 4 g
Eiweiss 11 g 22%
Salz 2.6 g 43%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit35 Minuten

Zutaten

  • 1 EL KNORR Gemüse-Extrakt Granulat
  • 500 g Kürbis (z.B. Butternut)
  • 2 Schalotten
  • 1 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
  • 250 g Risottoreis (z.B. Carnaroli)
  • 2 EL milder Curry
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 dl Halbrahm

Zubereitung

  • 1. Ca. 1 Liter Wasser aufkochen, 2 EL KNORR Gemüse-Extrakt beigeben.

    2. 500 g Kürbis in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. 2 Schalotten fein hacken. 1 EL RAMA Culinesse in einer Pfanne erhitzen, Schalotte andünsten. Kürbis, 250 g Reis und 2 EL Curry beigeben, unter Rühren dünsten, bis der Reis glasig ist.

    3. Heisse KNORR Gemüsebouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Risotto immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist.

    4. Reis ca. 20 Minuten köcheln, bis er cremig und al dente ist, 50 g Parmesan beigeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. 1 dl Rahm flaumig schlagen und daruntermischen.

  • Nach Belieben mit gerösteten Kürbiskernen und/oder Kürbiskernöl garnieren.
close